Canix DNA-Analyse

Heute möchten wir euch ein interessantes Projekt vorstellen.

Die Firma CANIX.de bietet auf ihrer Homepage jedem Hundebesitzer eines Mischling die Möglichkeit die einzelnen Rassen per DNA-Analyse zu entschlüsseln. Mit dem neuen Verfahren können 120 Rassen identifiziert werden und vielfältige Fragen beantwortet werden:

"Woher hat mein Hund seine Schlappohren? Warum buddelt er so gerne Löcher im Garten? Wieso jagt er Vögel? Könnte ich was anders machen, um seinen Veranlagungen gerecht zu werden?"

Die Probenentnahme kann bequem zu Hause erfolgen und vom Besitzer durchgeführt werden.

Die eingesandte DNA wird dann mit der DNA mehrerer Tausen Rassehunde aus 120 Rassen verglichen und ausgewertet. Dieser Prozess läuft computergesteuert und wird mehrere tausend Mal wiederholt um ein genaues Ergebnis zu erzielen.

Alle eingesandten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Dies geschieht auch nicht, falls in ihrem Mischling ein "Listenhund" mitgewirkt hat.

Die Rassenliste kann auf der Homepage eingesehn werden: http://www.canix-dna.com/

Der Preis beläuft sich derzeit auf 119,90€.

Ich finde die Idee super, schließlich wissen wir ja selbst nicht welche Rasse in unserer Maus steckt.

Über Ideen welche Rassen bei Shadow mitgewirkt haben könnten würden wir uns sehr freuen:



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Anregungen und Verbesserungsvorschläge, sowie über eure Meinungen!