Sonntagsrückblicker #17

Hey ihr Süßen,

heute melde ich mich von der Krankenstation. Eigentlich ging es mir gestern Vormittag noch super, aber zum Abend hin fingen Halsschmerzen, Husten und alle üblichen Symptome an. Fazit: ich bin krank! Für mich gibt es nichts schlimmeres - im Fernsehen läuft nur Müll, mir ist langweilig und Rauchen kann ich auch nicht. Alles in allem bin ich also ziemlich unausstehlich. Jörn kennt das schon und versucht alles mich bei Laune zu halten. Nun zum Abschluss des Wochenendes will ich euch den Sonntagsrückblicker natürlich nicht vorenthalten. Hier mein Blick auf die vergangene Woche:


Die Woche ist vorbei und besonders gerne erinnere ich mich Shadows erste Agility-Stunde nach der OP - vermutlich habe ich mir da den Tod geholt - mhhh. Allerdings war die gestrige Husten-Nacht nicht wirklich schön. Ärgerlich war vor allem, dass viele Sachen für den Blog nun liegen geblieben sind. Freuen konnte ich mich über mein neues Layout - DANKE Maylin und Marvin! Aber die Vorbereitung auf das Weihnachtsgeschäft bei der Arbeit hat mich sehr nachdenklich gestimmt. Aufgabentechnisch liegt da noch einiges vor uns.

Beim Lesen bin ich mit dem ersten teil vom Unkrautland fertig und nun wieder bei Kathy Reichs: Fahr zur Hölle - ich brauche bald Nachschub Frau Reichs :-). Mit The Voice of Germany ging es sehr musikalisch zu. Dann lief noch Grütze im TV. Im Internet war ich viel unterwegs, weil es wieder tolle Berichte von euch zu lesen gab. Und ich war kreativ, sorry aber neeee.

Lecker ging es mit -ich schmecke nichts- zu. Beim Einkauf kam ich an Schokolade nicht vorbei. Zum Wetter kann ich es ist Arschkalt! sagen. Hawaii fürchtet sich vor einer 1m Welle - herrje das haben wir fast täglich an der Nordsee - weiß ich noch aus den Nachrichten. Mit ACC Akut, Erkältungsbad und Wick Medi Nait habe ich es mir gemütlich gemacht.

Insgesamt war die Woche aber eigentlich ganz in Ordnung- das Wochenende streichen wir mal.

Achja und was ich noch sagen wollte: Ich bin krank und unausstehlich :-).


Weitere Infos zu diesem Mitmachprojekt gibt es hier: http://www.dieblogbar.de/?cat=438

LG und Hatschi

Bettina

Kommentare:

  1. Liebe Grüße aus der Krankenstation zur Krankenstation :-P

    Gute Besserung Süße <3 Erhol dich gut <3

    Wir freuen uns sehr, dass die Überraschung mit dem Layout geklappt hat :-)

    *knuddel* <3

    AntwortenLöschen
  2. Gute Besserung von der Ostsee! Drück dir die Daumen, dass du schnell wieder gesund wirst und wünsch dir trotzdem einen schönen Sonntag. Gruß Martin

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über Anregungen und Verbesserungsvorschläge, sowie über eure Meinungen!