Parfum designen mit eodoro.de

Hey ihr Süßen,

vor einiger Zeit erhielt ich netterweise die Möglichkeit meinen eigenen Duft zu designen. Auf www.eodoro.de könnt ihr euch nicht nur eurer Wunsch-Parfum mixen, sondern auch das Design des Flacons selbst bestimmen. Dabei könnt ihr natürlich auch den Namen festlegen.

Wie die Profis könnt ihr selbst Kopf-, Herz- und Basisnote festlegen. Hierbei unterstützt euch eodoro aber mit Hilfe des Duftdesigners sehr gut.

Zuerst legt ihr euren Dufttypen fest: Aktiv, Glamourös, Sinnlich, Außergewöhnlich, Gefühlvoll oder Stilvoll.
Danach legt ihr insgesamt 10 Duftstoffe fest, jeweils aus den entsprechenden Duftnoten. Hier wird euch bei der Zusammenstellung angezeigt, ob der Duftstoff zu eurem Typen und dem Mix passt. Besonders toll finde ich, dass jeder Duftstoff noch ausführlich beschrieben wird und man so noch besser das Zusammenspiel versteht.

Im anschließenden Flacon-Designer könnt ihr Größe und Stil festlegen, aber auch den Sprühkopf und Deckel selbst auswählen - je nach Geschmack und Gusto halt :-).

Die schönste Funkion ist für mich die individuelle Bedruckung des Duft-Flacons. Es gibt wirklich unglaublich viele Motive zur Auswahl. Darüber hinaus könnt ihr noch Schriftarten und Farben frei wählen.
Beim Zusammenstellen meines Parfums habe ich mich etwas schwer getan. Es gibt eine so umfangreichen Auswahl an Duftstoffen, dass ich mich kaum entscheiden konnte. Ich wollte es fruchtig und zu gleich sinnlich haben, was mir nicht so ganz geglückt ist. Meine Kreation riecht sehr zitronig und ist anfangs sehr aufdringlich (etwa wie ein Klostein), nach etwa 5 Minuten verfliegt der starke Geruch dann Gott sei Dank und macht einer wärmeren Blüten-Note platz. Für die nächste Zusammenstellung sollte ich aber dennoch ein wenig üben.
Das mitgelieferte Parfumdossier finde ich ebenfalls klasse! Gerade wenn man das Parfum verschenken will, erhält der Beschenkte eine gute Übersicht über die Duftnoten, sowie einige Tipps zur Anwendung und Aufbewahrung. 

Die Preise:

Mein 50ml Duft kostet 49,90€, als 30ml Variante 34,90€. Der Versand ist bei eodoro kostenlos und bezahlen könnt ihr via Kreditkarte, Paypal und Sofortüberweisung. Falls einem die eigene Zusammenstellung nicht gefällt, habt ihr einmalig ein 14 Tage Rückgaberecht.

Fazit: Es ist nicht ganz einfach den perfekten Duft zu kreieren und ich werde mich fürs nächste Mal vorab schlau machen, wie die einzelnen Komponenten miteinander harmonieren. Als individuelles Geschenk finde ich den Service und die Idee einfach klasse. Den Preis finde ich für die ganzen Features absolut gerechtfertigt und das 14-tägige Rückgaberecht ist lobend zu erwähnen. Solltet ihr nun Lust haben auch einmal unter die Parfümeure zu gehen, kann ich euch nur empfehlen dieses Portal zu nutzen! Lasst euch aber ausgiebig Zeit und recherchiert ein wenig über die verschiedenen Duftnoten, dann werdet ihr auch viel Spaß mit eurem eigenen Parfum haben.

Derzeit gibt es übrigens eine Welcome-Aktion, bei der ihr 10€ sparen könnt!

Vielen Dank an das Team von eodoro für den tollen und inspirierenden Test!

LG

Bettina

Kommentare:

  1. Hey Maus :-)

    Ja also ich halte mich ein wenig zurück :D hab ja gestern viel gesagt dazu...hihi.. ich finde den Bericht super und das Resultat ist übungssache.. Bin gespannt wie unser riecht :-)

    *knuddel*

    AntwortenLöschen
  2. ein toller bericht, ich schaue mir das mal genauer an. gglg!

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über Anregungen und Verbesserungsvorschläge, sowie über eure Meinungen!