Pink Box November

Hey Mädels,

nach langem Warten habe nun auch ich endlich meine Pink Box November erhalten. Ich hatte absichtlich vorher nicht gelinst um mich überraschen zu lassen und ich finde sie diesmal total super. Sie hat auch einen deutlich höheren Wert als die letzte Box, dafür kann ich aber diesmal nicht alles gebrauchen.

Nun zum Inhalt:


1. Manhattan 2in Concealer & Fixing Powder 5g (Farbe: 30 warm beige)
     

Hier hat Manhattan mal ein wirklich interessantes Produkt entwickelt. Bei meinen Shopping-Touren ist es mir bisher gar nicht aufgefallen :-(. Die kleine Dose beinhaltet zum einen einen gut deckenden Concealer (leider nicht ganz mein Hautton) und zum anderen ein fixierendes Puder mit kleinem Schwamm. Das Set passt toll in die Handtasche und bringt alles mit was man braucht um schnelle Korrekturen vornehmen zu können.

Preis: 5,99€



2. L'Oréal Paris Youth Code Augenpflege 15ml

Hierbei handelt es sich um eine Anti-Falten Augenpflege, die Krähenfüße, Augenringe und Tränensäcke sichtbar mildern soll. Die Creme ist dazu noch leicht getönt. Ich bin erst 27 und habe mit Anti-Aging Problemen eigentlich noch nichts zu tun, aber mit Augenringen dafür sehr. Auf die Wirkung bin ich also entsprechend gespannt, zumal die UVP auch nicht gerade günstig ist.

Preis: 16,99€


3. tetesept Meersalz-Ölbad Mandelblüte (65g) und Sinnenperlen Liebeszauber (80g)


Wir lieben es abends gemütlich ein Bad zu nehmen und ich habe mich riesig über die Zusätze gefreut. Die Sinnenperlen kannten wir schon und finden sie einfach toll! Der Geruch ist einfach nur schön! Auf die Kombi Mandelöl und Meersalz bin ich neugierig und werde sie schnellstmöglich testen :-).

Preis: Je 1,49€




4. LUSH Each Peach Massagebutter (65g)


Ich liebe die Produkte von LUSH! Gerade die Badezusätze und die Cremes sind ein Traum. 
Über die Massagebutter freue ich mich sehr. Bisher hatte ich mich noch nicht herangetraut. Die enthaltenen Zitrusöle riechen schon mal sehr fruchtig und werden sicher einen belebenden Einfluss haben.

Preis: 10,35€




5. Yves Rocher Handcreme Citron Vanillé (75ml)


Hihi ich hatte mir natürlich schon einen Teil der limitierten Weihnachts-Edition bestellt :-). Aber die Handcreme war zufällig nicht dabei. Die Duft-Kombi finde ich dieses Jahr einfach toll. Es riecht nicht so "erdrückend", sondern angenehm fruchtig mit einer leichten Vanille-Note. Die Creme zieht wie immer toll ein und pflegt die Hände angenehm weich. Perfekt für den Winter und die Handtasche.

Preis: 1,95€




Diesmal war das Beauty-Magazin "up to date" für 5,50€ dabei. Naja ich bin nicht so begeistert. Für mich enthält es zu viel Werbung und Produktempfehlungen. Ganz nett finde ich die Frisuren zum nachmachen. Ich werde es vielleicht mal bei Gelegenheit ganz durchblättern.

Zusätzlich gab es noch Gutscheine von Yves-Rocher und LUSH.





Fazit: Die Box hat einen stolzen Gesamtwert von 38,26€ + Heft und Gutscheine. Ich konnte diesmal meine Pink Points einlösen, somit habe ich diese Box sogar geschenkt bekommen. Die Zusammenstellung finde ich wieder mal toll und ich bereue mein Abo keinen Moment. Bisher hat mich Pink Box jeden Monat mehr als überzeugt! Macht weiter so!


Solltet ihr nun auch neugierig geworden sein, kann ich euch gerne werben und ihr bekommt eure erste Box für 6,95 € statt 12,95 €. Hierfür braucht ihr mir nur eine Mail an: bettina-bahr@gmx.de schicken. Ihr erhaltet dann einen Gutschein-Code von Pink Box, den ihr anschließend im Bestellprozess eingeben könnt. Das Abo kann übrigens jederzeit gekündigt werden.

Es gibt die Pink Box nun auch einmalig für Männer: http://pinkbox.de/blackboxmen/. Der Preis liegt bei 15,95€ und sie wird 6 ausgewählte Produkte enthalten. Ich habe Jörn natürlich gleich eine bestellt :-).

Lieben Gruß

Bettina

Kommentare:

  1. Ich hatte die gleiche und fand sie auch super, allerdings muss ich sagen, das Magazin ist eher sooo naja... es gibt viele sehr junge Abonnentinnen und in dem Magazin geht es unter anderem auch um schönheits OPs, also so ein: was für was und wieviel... Ist nicht sooo der Oberkracher.. aber naja so weiß ich wenigstens welche 5,50 € ich mir sparen kann :)

    AntwortenLöschen
  2. Die Körperbutter finde ich auch ganz super. Da freu ich mich schon auf die Massage von meinem Schatz :-)

    AntwortenLöschen
  3. oooh! Die Massagebutter ist ja toll! Ich hatte nur eine Miniprobe Nagelcreme von LUSH :(
    Meine Pinkbox hat auch einen viel geringeren Gesamtwert.. also mich hat die letzte mehr überzeugt!

    Liebe Grüße, Nina
    http://style-tagebuch.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über Anregungen und Verbesserungsvorschläge, sowie über eure Meinungen!