Meine erste Box of Beauty

Hallo Mädels,

verzeiht mir, dass es in den letzten Tagen ein wenig ruhig hier geworden ist. Ich kämpfe seit einiger Zeit mit einer fiesen Trommelfellentzündung und liege daher die meiste Zeit auf dem Sofa.

Heute habe ich aber die Kraft gefunden euch meine erste Douglas Box of Beauty vorzustellen. Mit einem Abo hatte ich leider bisher kein Glück, aber man konnte sich vor einiger Zeit eine Box für 10€ im Online Shop bestellen. Da konnte ich als Boxen-Fan natürlich nicht widerstehen :-)!

Leider konnte mich der Inhalt aber gar nicht überzeugen. Bevor ich aber zu viel verrate, schaut selbst:

Der erste Blick in die Box!

Die einzelnen Produkte im Überblick:

1. Charlotte Meentzer - Gesichtspflegeset (2 x 20ml)


Das Set enthält eine Tages- und Nachtcreme für anspruchsvolle Haut in Probiergröße. Die Kombi soll die ideale Pflege sein - tagsüber wird perfekter Schutz gegen freie Radikale versprochen und nachts soll die reichhaltige Pflege entspannend und glättend wirken. Da ich derzeit dehr viele Cremes habe, werde ich das Set an Weihnachten verschenken.

UVP 50ml: Tagescreme - 19,95€ / Nachtcreme - 22,95€


2. KIEHL's Ultra Facial Cream (4ml)



Die reichhaltige Feuchtigkeitscreme mit Avocadoöl soll die Haut 24 Stunden effektiv vor extremen Klimabedingungen schützen. Sie wirkt sehr ölig, zieht aber dennoch zügig ein und riecht relativ neutral. Die Größe ist perfekt für den nächsten Winter-Wander-Urlaub, wo ich sie dann auch gerne genauer testen werde.

UVP 50ml: 24€



3. Dr. Scheller Handbalsam (20ml)


Eine Handcreme zur Pflege rauer und spröder Hände mit Ringelblumen-Extrakt, Allantoin und Vitamin A. Leider meine gefühlt tausendste Handcreme und in diesem Fall mag ich die Konsistenz so gar nicht. Sie ist relativ zäh und bildet einen starken Fettfilm auf der Haut, der auch nur langsam bis gar nicht einzieht. Der Geruch ist wiederum sehr angenehm und leicht süßlich.

UVP 75ml: 2,50€



4. Santaverde Aloe Vera Creme medium (30ml)



Eine klassische Pflege für Tag und Nacht aus reinem Aloe Vera Saft und verschiedensten Pflegeölen aus Traubenkernen, Avocado und Kukuinüssen. Sie soll die Haut beruhigen, schützen und sanft glätten. Dabei ist sie für jeden Hauttyp geeignet. Naja scon wieder eine Creme, aber ich werde sie irgendwann mal testen, wenn mein kleinere Vorrat aufgebraucht ist :-).

UVP: 21€



5. Hugo Boss Boss Orange Duschgel (50ml)



Den Duft liebe ich ja total - er erinnert mich an einen lauen Sommerabend neben einem Meer aus duftenden Blüten. Darüber habe ich mich als sehr gefreut und vor allem ist es keine Creme :-).

UVP 200ml: 27,95€






Fazit: Über den Wert der Box kann ich mich absolut nicht beklagen, denn dieser übersteigt deutlich die investierten 10€, aber die Zusammenstellung finde ich furchtbar. Fast nur Cremes - wer braucht denn bitte so viel verschiedene? Meiner Meinung nach, hätte da ruhig mehr Vielfalt drin sein können. Eine Gesichtscreme hätte eindeutig gereicht, es gibt doch noch so viel andere Produkte. Bei der nächsten Aktion werde ich vermutlich keine mehr bestellen - es hatte für mich was von Resteverwertung, auch wenn die einzelnen Produkte an sich sicher toll sind.

Beste Grüße aus der Krankenstation

Bettina

Kommentare:

  1. Die Box hätte mich auch nicht überzeugt. meine Abo Bob ist seit dem 11.12 in Bearbeitung aber noch nicht versendet. ich hoffe da tut sich noch mal was.

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen, liebe Bettina.

    Ui, da hast Du Recht, sehr creme-lastig, schade. Die Boxen waren dieses Mal auch für Abonnentinnen wie mich völlig unterschiedlich.Mit meiner Dezemberbox war ich sehr zufrieden.
    Ich liebe mein Abo und geb's nie wieder her. :)

    Liebe Grüße von Marion

    AntwortenLöschen
  3. das santa verde produkt ist mit sicherheit super. bisher habe ich nur ausgezeichnete erfahrungen mit den produkten :) gglg!

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die Boss Creme gut, hat einen sehr schönen Duft :-) Das mit Trommelfellentzündung kenne ich, ich kann erst seit ein paar Tagen wieder normal hören :/ Gute besserung !

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über Anregungen und Verbesserungsvorschläge, sowie über eure Meinungen!