Pink Box Februar 2013

Hey Mädels,

diesmal verging die Zeit zwischen den Boxen ja wirklich verdammt schnell :-). Mich freuts natürlich - bin ja immer soooo neugierig. Nachdem mir die letzten Pink Boxen ja nur eher mäßig bis gar nicht gefielen (man denke an die schlechte Weihnachtsbox) war ich sehr gespannt, ob mir die Februar-Valentins-Ausgabe denn nun endlich wieder richtig gefällt. Ich muss zugeben, dass ich diesmal das Losglück auf meiner Seite hatte und glücklicherweise die bessere Variante bekommen habe - aus diesem Grund bin ich auch sehr zufrieden, wenn ich das Meckern auch nicht ganz lassen werde :-).

Die Februar Box:

Der erste Blick auf den Inhalt!

Die Produkte:

1. Catherine Eau de Parfum 3ml (3,00€)
2. Catherine EVITA Trendhandcreme 25ml (4,50€)



Die Handcreme finde ich wirklich klasse. Ich mag den Duft total - der Pfirsichgeruch erinnert mich an Frühling und Obstgarten (herrlich). Die Creme zieht sehr schnell ein und das enthaltene Panthenol, sowie Mango-, Argan- und Pflaumenkernöl unterstützen den Regenerationsprozess der Haut. Auch wenn ich baldeinen kleinen Handel mit Handcremes eröffnen kann, werde ich sie sehr gerne aufbrauchen! 
Über die Duftprobe kann man sich streiten - ich persönlich würde dafür keine 3€ bezahlen! Aber der kleine Zerstäuber ist praktisch für die Handtasche. Das EDP Catherine No.1 ist schon sehr blumig und für mich eher was für sehr elegante Momente im Abendkleid oder so. Täglich würde ich das nicht auftragen.

3. Indigo Lipgloss (68) 2,7ml (4,50€)


Lipgloss kann ich immer gebrauchen und auch die Farbe finde ich gut. Leider sagt mir die Qualität der Indigo Produkte so gar nicht zu. Schon der Eyeshadow aus der letzten Box wirkte billig und konnte mich wenig überzeugen. So geht es mir auch mit dem Lipgloss - der Halt ist mäßig und auch der Pinsel nimmt nur sehr wenig Farbe auf. Ich hätte ihn mir also privat nicht gekauft, finde es aber gut, dass ich die Marke nun testen konnte und mir eine Meinung bilden durfte - keine gute ich geb`s zu ;-).

4. tetesept Aztekisches Kakaobutter Bad 125ml (6,49€)
5. tetesept Bronchial Bad 20ml (0,99€)


Ich kann mir gut vorstellen, dass viele jetzt sagen "Schon wieder Badezusätze und schon wieder tetesept" und auch ich muss sagen, dass etwas Abwechslung nicht schaden könnte. ABER - ich liebe heiße gemütliche Bäder am Abend und besonders das Kakaobutter Bad ist ein Traum. Schon das Bad aus der letzten Box war toll, dieses toppt es allerdings noch - ihr wisst schon wg. der Schoki ;-). Auch das Bronchial Bad können wir sicher mal gebrauchen, bei dem Wetter lassen sich leichte Erkältungen ja kaum vermeiden :-(.

6. GARNIER FRUCTIS Spitzen Held 50ml (5,95€)


Auf das Produkt bin ich sehr gespannt - leider muss der Test noch etwas warten, da ich ja zur Zeit einige andere Produkte teste. Das Serum soll Spliss wieder in gesund aussehendes Haar verwandeln, indem es den Spliss versiegelt und bindet. Es riecht auf jeden Fall sehr angenehm und die Konsistenz lässt sich gut einmassieren.

Fazit: 

 Zusätzlich zu den einzelnen Produkten mit eine Wert von ca. 25€ war noch die Zeitschrift WOHNIDEE (3,50€ - Ausgabe 02/2013) dabei. Ich liebe es solche Zeitschriften durchzublättern und mir Inspiration zu holen. Auch das neue Catherine Magazin lag wieder im Päckchen. Alles in Allem finde ich die Box gut! Ich kann alle Produkte gebrauchen und habe mich sehr über das Kakaobad gefreut. Auch der Wert der Box ist super - leider gab es aber auch diesmal wieder Unterschiede - so hatten einige statt Lipgloss Puder (geht ja in Ordnung) und statt Fructis ein Anti Aging Serum in einer kleinen Ampulle.

Wie gesagt - ich hatte diesmal Glück, aber solche Unterschiede finde ich schade und sollten nicht sein!
Dennoch werde ich natürlich weiterhin die Pink Box abonnieren und bin gespannt, ob es weiterhin besser wird. Mit Valentinstag hatte diese Box ja leider nicht soooo viel zu tun - liebes Pink Box Team wie wäre es einmal mit Motto Boxen?

Die besten Grüße

Bettina

Kommentare:

  1. Huhuu...

    Meine Box ist auf dem Weg zu mir :D *hibbel*

    Sieht schon mal gut aus *hihiii*

    LG Pueppiii

    AntwortenLöschen
  2. Ich hatte genau den gleichen Inhalt wie du. Ich fand auch, dass der Inhalt diesn Monat sehr unterschieldich gewesen ist.

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über Anregungen und Verbesserungsvorschläge, sowie über eure Meinungen!