Brandnooz Box - Bella Italia 2013

Guten Morgen ihr Süßen,

vor einiger Zeit konnte man sich bei Brandnooz ja wieder einmal eine Motto Box bestellen - diesmal mit dem Thema Bella Italia - und was soll ich sagen, natürlich bin ich schwach geworden und habe uns gleich eine Box bestellt :-).
Gestern kam sie bei uns an und ich bin echt begeistert. Während ich bei der BBQ Box ja eher enttäuscht war, gab es diesmal nur Produkte, die ich auch essen mag und darf. Zusätzlich finde ich, dass das Thema deutlich besser getroffen wurde - aber macht euch selbst ein Bild:


Der Inhalt:

1. Loacker choco & nuts Riegel 4 x 26g - UVP 1,99€
2. SANPELLEGRINO Pompelmo Limonade 0,33 Liter Dose - UVP 0,99€



Die kleine Waffel-Snacks sind ein Traum: knusprig gebackene Waffeln mit gerösteten Haselnuss-Stückchen und mit Milchschokolade überzogen. Sie schmecken nicht so süß und die Schoko zergeht richtig im Mund. Bis jetzt lebt noch 1 Riegel, aber den wird Jörn wohl Freitag Abend auch nicht mehr vorfinden :-).
Sanpellegrino Limo kannte ich schon aus einer der vorherigen Boxen (August 2012). Die neue Sorte mit Grapefruit und 16% Fruchtanteil ist ebenfalls super erfrischend - sollte aber eiskalt genossen werden, da sie nicht sonderlich süß ist.

3. SACLA Pesto Gorgonzola & rote Zwiebel 190g - UVP 2,49€
4. ORO di Parma Passata Rustica Tomaten 400g - UVP 1,19€
























Supi - da kann die Pasta Woche ja kommen :-). Ich finde der Mix aus milden Zwiebeln und Gorgonzola klingt aufregend und ich bin mächtig gespannt wie das geschmacklich umgesetzt wurde (da muss wohl eine Lakto-Stop her, denn das muss ich probieren :-)). Auch über die passierten Tomaten habe ich mich gefreut. Wir haben diese Sorte schon ein paar Mal gekauft, da sie sich wunderbar als Grundlage für eigene Saucen-Kreationen eignen.

5. SACLA Pasta Caserecce 100% Hartweizen 500g - UVP 1,49€
6. Riso Gallo Risotto Expresso 250g - UVP 2,69€ 






Bisher habe ich noch gar nicht gewusst, dass SACLA auch Pasta herstellt - man lernt nie aus. Die S-förmig gehaltenen Nudeln haben eine raue Oberfläche und sollen jede Sauce gehaltvoll aufnehmen. Ich bin gespannt - lecker aussehen tun sie nämlich schon mal :-). In der letzten Italien-Box (August 2012) gab es bereits eine andere Risotto Sorten von Gallo. Irgendwie ist das leider nicht so mein Ding. Wenn man das Risotto in der Pfanne zubereitet hat es dennoch eine eher Haferbrei ähnliche Konsistenz und schmeckt ziemlich matschig. Aber ich denke, dass ist Geschmackssache und es wird sich bestimmt ein dankbarer Abnehmer finden.

7. Bertolli Spray Olio di Oliva 200ml - UVP 3,49€
8. Ortalli Aceto Balsamico Spray 250ml - UVP 3,99€
9. La Cucina Italiana 03/2013 - 5,80€

Über das Bertolli Olivenöl Spray habe ich mich riesig gefreut. Ich hatte das letztens schon irgendwo gesehen und finde es natürlich klasse, dass ich jetzt ausgiebig testen kann :-). Den Sprühkopf habe ich schon mal ausprobiert und er funktioniert super. Man kann das hitzebeständige Öl damit ganz einfach und vor allem sauber dosieren. Auch auf das Aceto Balsamico in Spray-Form bin ich gespannt. Ist bestimmt perfekt für Tomate-Mozzarella und Co. Es soll eine fein abgestimmte süß-saure Note haben.
Das italienische Kochmagazin gibt es bereits seit 1929 und gehört zu den führenden und meistprämierten in Italien. Ich habe schon fleißig darin geblättert und viele tolle Rezepte entdeckt. Da werden wir ganz sicher das ein oder andere nachkochen.

Fazit: Die Box hat einen Gesamtwert von etwa 24€ und enthält für uns viele wirklich tolle Produkte, die wir auch verwenden können und werden. Ich bin begeistert und bin schon gespannt welches Thema die nächste Motto-Box haben wird! Da werde ich bestimmt auch zuschlagen und eine bestellen :-).

Lieben Gruß und genießt den Tag

Bettina

Kommentare:

  1. wieder eine sehr durchwachsene box aber nicht schlecht

    gvlg silke stella

    AntwortenLöschen
  2. ich finde sie toll, hab mich auch total drüber gefreut;-)

    AntwortenLöschen
  3. Die Box gefällt mir sehr gut, freuen konnte ich mich aber erst auf den 2. Blick, als ich feststellte, dass wir alle Produkte selbst verwenden können. Ich weiß auch nicht, aber iim ersten Moment war ich ein wenig verhalten. Wie gut, dass sie mir jetzt sogar noch besser als die BBQ Box gefällt.

    LG Romy

    AntwortenLöschen
  4. ich find die box okay, zwar nicht so toll wie die davor, aber auch nicht schlecht. liebe gruesse!

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über Anregungen und Verbesserungsvorschläge, sowie über eure Meinungen!