Brandnooz Box November 2013


Hallo ihr Lieben,

tja so schnell kann es gehen :-) - wieder ein Monat geschafft und pünktlich trudelte damit auch die Brandnooz Box gestern bei uns ein. Nachdem mir die letzte Box nur so lala gefallen hat und mich auch die Back Box nicht komplett überzeugen konnte war ich doch relativ gespannt auf den Inhalt. Nun diesen Monat steht scheinbar alles unter dem Motto "Schlickern und Schlemmen" und ich finde sie toll! Das liegt aber wohl vor allem daran, dass ich alle Produkte gerne probieren will und tatsächlich nichts dabei ist was ich oder Jörn nicht mögen würden. Schaut selbst:

Brandnooz Box November 2013 - "für Aufgeweckte":

Wert: ca. 14,23€

Die Produkte:

1. KLUTH Schoko Studentenfutter 150g - UVP: 2,29€
2. MAYA MATE Erfrischungsgetränk *koffeinhaltig* 330ml - UVP: 0,79€ zzgl. Pfand
3. Maggi So Saftig garen "Rahmlendchen" 41g mit Ofenbeutel - UVP: 0,99€


4. KRÜGER Coffeecano Typ Cappucino Getränkepulver 200g - UVP: 2,99€
5. Schapfenmühle Hafer Cookies Backmischung für ca. 50 Stück 400g - UVP: 1,69€
6. Lindt HELLO Dark Chocolate Cookie 100g - UVP: 2,20€


7. DeBeukelaer KEX Der Schoko-Butterkeks Vollmilch 110g *4x 2 Stück im Frischebeutel* - UVP: 1,29€
8. funny-frisch Kessel Chips Sweet Chili & Red Pepper 120g - UVP: 1,99€



Fazit:

Wie schon oben erwähnt finde ich den Inhalt super. Klar es hätte nicht schon wieder ein Studentenfutter sein müssen wie letzten Monat, aber da ich persönlich sehr gerne solche Sachen schlickere ist das schon okay. Erneut eine Dose Pulmoll hätte mich da mehr gewurmt. Das MATE-Getränk habe ich schon probiert und muss sagen, dass es erfrischend anders schmeckt und tatsächlich ein wenig belebt. Maggi mit dem Ofenbeutel kann man immer irgendwie gebrauchen - gerade jetzt ist ja die Zeit für Braten und Co. Den Cappucino durften wir schon mal als Probe testen und Jörn mochte den sehr gern. Nun hat er die Dose mit zur Arbeit genommen und lässt ihn sich schmecken. Auf die Hafer Cookies bin ich echt total gespannt und da werde ich gleich mal am Wochenende das Backen anfangen. Bisher lebt die neue HELLO-Sorte von Lindt noch, genau wie die KEX Kekse, aber wohl nicht mehr lange, denn beide Produkte sind was für Schokifans wie mich :-). Die Kessel Chips hatten nur eine sehr geringe Lebenserwartung in unserem Haushalt und so befindet sich der leere Beutel bereits im Hausmüll. Ich mag den Mix aus Chili und Red Pepper total - konnte gar nicht aufhören und beinahe wäre kein einziger Chip für Jörn mehr übrig geblieben.

Wie gefällt euch die Zusammenstellung? Wäre auch für euch etwas dabei gewesen?

Lieben Gruß

Bettina

Kommentare:

  1. ich bin auch recht zufrieden. Leider viel süßkram wieder. Das wäre so mein Kritikpunkt! Aber es sind Sachen dabei, auf die ich echt gespannt bin!
    LG Anna
    und ein schönes WE!

    AntwortenLöschen
  2. Viel Süßkram, wieder Chips, wieder Energiedrink, wieder Studentenfutter - klar, die Produkte sind Ok, aber hauen mich auch nicht vom Hocker. Für mich eine Durchschnittsbox - das Motto passt irgendwie auch nicht.

    LG Romy

    AntwortenLöschen
  3. Dieses mal wäre alles etwas für mich gewesen, richtig toll :) LG Desiree

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über Anregungen und Verbesserungsvorschläge, sowie über eure Meinungen!