Brandnooz Box Januar 2014 - Auf ein Neues!

Hey ihr Lieben,

gestern Nachmittag trudelte die erste Brandnooz Box im neuen Jahr bei mir ein und ich war echt neugierig auf den Inhalt, Schließlich lag ja auch ein relativ langer Zeitraum zwischen der Dezember Ausgabe und der Januar Box. Nachdem ich letztes Mal recht enttäuscht war was die Erfüllung des Weihnachtsmottos anbelangt wollte ich nun natürlich wissen was sich das Team schönes für uns überlegt hat.

Puuuhhh nun ja - bei der großen Kritik, die man auf facebook und Co. lesen konnte hatte ich die schlimmsten Befürchtungen. Allerdings muss ich persönlich zugeben, dass mich die Zusammenstellung dieses Mal tatsächlich positiv überrascht hat. Keine Bonbon, Saucen oder Chips. Dafür fand ich das ein oder andere Produkt von dem ich noch nie gehört hatte und wirklich gern ausprobieren werde:

Brandnooz Box Januar 2014 - Auf ein Neues!

Wert: ca. 15,34€

Die Produkte:

1. Bonduelle Dunkle Champions "ganze Köpfe" 425ml - UVP 1,99€
2. MILFORD Kick-Tee Schwarztee Cola-Kick 28 Beutel - UVP 1,79€



3. Uncle Ben`s Express Risotto Tomate und italienische Kräuter 250g - UVP 2,29€
4. Go Splash Raspberry Peach 48ml (für 6 Liter) - UVP 2,99€
5. Farmer`s Snack SCHOKOlata Bitter-Sweet 135g - UVP 2,29€

6. Old El Paso Fajita Kit 8 Weizentortillas 500g - UVP 3,99€


Fazit:

Wie oben schon erwähnt gefällt mir der Inhalt sehr. Die Tortillas mag ich total und werde sie gleich heute Abend zubereiten *yammi*. Das "Studentenfutter" hat den gestrigen Tag nicht überlebt und genau genommen war es eigentlich eher eine Variation von Schokolade, Ingwer und Kokos. Letzteres habe ich raus sortiert wg. meiner Allergie gegen Kokosnüsse und es schmeckte auch ohne die weißen Stückchen echt lecker. Das Risotto ist endlich mal nicht mit Käse oder Pilzen! Yeah! So mag ich es auch und die Qualität von Uncle Ben`s stimmte bisher für uns immer. Die Bonduelle Pilze könnt ihr euch nun wohl vorstellen werden ihren Weg eher nicht auf unsere Teller finden - wir gehören nämlich zu den wenigen Menschen, die absolut keine Pilze mögen :-). Den Cola-Tee (auch als Kirsch- und Zitronen-Variante) und dieses Eistee Konzentrat (viele Sorten) finde ich ziemlich spannend. Das muss ich am Wochenende erstmal genauer unter die Lupe nehmen und ein wenig experimentieren. Mein Fazit ist also positiv obwohl weniger Produkte enthalten waren als in den letzten Box. Der Wert stimmte ja trotzdem. Auch das Nooz Magazin hat mir wieder sehr gefallen und ich habe es schon intensiv studiert.

Sooo - man traut sich kaum die Frage zu stellen :-). Wie hat denn Euch die Box gefallen? Hat bzw. hätte Euch der Inhalt auch gefallen?

Lieben Gruß

Bettina

Kommentare:

  1. Ich hab leider das Risotto mit Käse erwischt:) Aber mit dem Rest kann ich auch gut Leben vlg & ein schönes We :)

    AntwortenLöschen
  2. Die Fajitas fand ich toll. Das Risotto war auch nicht schlecht. Aber die anderen Produkte - naja gefallen mir nicht so. LG und schönes Wochenende.

    AntwortenLöschen
  3. ich finde die box ganz nett :)
    ich wünsche dir ein schönes wochenende!

    AntwortenLöschen
  4. Für uns ist es geschmacklich diesmal nicht so schön,aber wie gesagt Geschmäcker sind verschieden und meine Schwester freut sich sehr darüber
    LG

    AntwortenLöschen
  5. Hallo, mein Bericht ist online und ich muss sagen - schlecht ist die Box nicht, aber die Pilze und die Energy Drinks brauche ich nicht wirklich. Da wären mir ein paar Gummibären lieber gewesen :)
    Lg Tina-Maria

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über Anregungen und Verbesserungsvorschläge, sowie über eure Meinungen!