Sonntagsrückblicker #64

Hallo ihr Süßen,

letzte Woche hatte ich Euch ja erzählt, dass wir einen Ausflug in den Nationalpark De Groote Peel in den Niederlanden unternehmen werden und der Tag war einfach traumhaft. Wie ihr auf dem Foto seht war das Wetter super schön und die man hatte das Gefühl durch eine Savannen-Landschaft zu spazieren. Falls ihr also mal in der Nähe seit, solltet ihr mal vorbei schauen :-). Ansonsten verlief die Woche recht ereignislos. Es gab wieder ein wenig Post, die meinen Puls ansteigen ließ, aber ansonsten habe ich stets das gute Wetter genossen und mich nicht stressen lassen. Das hat auch meist ganz gut geklappt :-).

So nun aber auf zum Lückentext:

Diese Woche war das erste Agility-Training nach der Vergiftung mein Highlight. Außerdem fand ich den Ausflug nach Holland besonders schön. Gar nicht gefallen hat mir im Gegenteil, dass unsere alten Vermieter sich nicht außergerichtlich einigen wollen und wir jetzt noch länger auf unser Geld warten dürfen. Geärgert habe ich mich in dieser Woche über das Arbeitsamt Duisburg (mal was neues :-)) und die Verurteilung von Uli Hoeneß regte mich zum Nachdenken an. Dafür konnte ich mich über die gelungene Cool Box sehr freuen. Von meiner To Do Liste konnte ich diese Woche den ein oder anderen Punkt streichen, denn ich habe es endlich geschafft den Pay-Schrank zu bestellen und einige andere Dinge zu regeln

Zum Lesen kam ich die Woche eher weniger, da ich mehr Zeit im Sonnenschein verbracht habe und mein Buch "BESTIMMT" von P.C. und Kristin Cast finde ich sicher immer noch spannend, wenn ich es denn endlich mal weiter leseMusik gab es via Maxdome und Napster und der Fernseher zeigte in dieser Woche eigentlich nicht viel - GNTM und Greys Anatomy bildeten eine Ausnahme, denn ansonsten war der Kasten aus. Im Netz auch ein wenig unterwegs und habe den ein oder anderen spannenden Bericht gelesen. Kreativ konnte ich bei gar nichts in dieser Woche werden. Etwas zum Essen gab es natürlich auch, nämlich Suppe, Brot oder Quark und das war lecker und hat hoffentlich auch was auf der Waage gebracht, die wir nicht mehr besitzen :-)Beim Einkaufen landete diese Woche nichts in meinem Korb.

Das Wetter vor meiner Türe war in dieser Woche super schön und in den Nachrichten gab es wieder viele News aus der Welt - vor allem der Hoeneß-Prozess wurde ausgeschlachtet. Um für ein wenig Gemütlichkeit zu sorgen habe ich mich mit einer Zeitschrift in die Sonne gesetzt und nen Eiskaffee getrunken

Ja und so war diese Woche wirklich in Ordnung, weil die warmen Sonnenstrahlen mein gemüt beruhigt haben und ich mir vorgenommen habe nicht alles so persönlich zu nehmen.

Weitere Infos zu diesem Mitmachprojekt gibt es hier:

http://www.nachtschwaermerphilipp.de/wordpress/category/stockchen/sonntags-ruckblicker/

Liebste Grüße und startet gut in die neue Woche

Bettina

Kommentare:

  1. hier war das wetter auch super herrlich :)
    liebe sonntagsgruesse!

    AntwortenLöschen
  2. Ich fand das Frühlingswetter auch klasse. Nur leider ist es seit gestern wieder bewölkt und trüb. Ich wünsche dir einen schönen Sonntag und guten Wochenstart ;-) LG

    AntwortenLöschen
  3. Ich hatte ja letztes Woche frei und ich genoss die ersten warmen Frühlingstage
    LG

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über Anregungen und Verbesserungsvorschläge, sowie über eure Meinungen!