Sonntagsrückblicker #70

Huhu ihr Lieben,

in 5 Tagen haben wir Urlaub :-). Ich freue mich schon sehr auf die gemeinsame Zeit. Davon haben wir ja meist viel zu wenig. Bis dato gibt es noch eine Menge zu erledigen und berichten. Schließlich möchte ich ja nicht in die Pause und hier liegen noch offene Projekte ;-). Die Bilder stammen übrigens aus meinem kleinen Balkon-Beet. Herrlich wie alles blüht. Das Wetter war so schön die Woche, dass meine Pullis und Co. gar nicht zum Einsatz kamen. Besonders toll waren natürlich die Ostertage in der Heimat. Wir hatten viel Spaß und jede Menge lecker Essen!

Da wir uns gleich wieder auf den Weg zum Cachen machen wollen und Shady und Jörn schon drängeln - hier der bekannte Lückentext:

Diese Woche waren die zwei Ostertage in der Heimat mein Highlight. Außerdem fand ich die Ostereiersuche mit meinen Geschwistern und den leckeren Restaurant-Besuch mit Oma und Opa besonders schön. Gar nicht gefallen hat mir im Gegenteil, dass es mir im Moment körperlich nicht so gut geht, aber ich hoffe, dass sich das bald wieder gibt. Geärgert habe ich mich in dieser Woche über die Niederlage in Madrid und die anstehende Einkommensteuererklärung regte mich zum Nachdenken an. Dafür konnte ich mich über schöne Ostergeschenke und ein paar Spaziergänge bei herrlichem Sonnenschein sehr freuen. Von meiner To Do Liste konnte ich diese Woche tatsächlich ein paar Kleinigkeiten streichen. 

Zum Lesen kam ich nicht und mein Buch "BESTIMMT" von P.C. und Kristin Cast finde ich also weiterhin spannend, wenn ich es wieder lesen werdeMusik gab es via Maxdome und Napster und der Fernseher zeigte in dieser Woche GNTM, Fußball und Der Hobbit "Smaugs Einöde". Im Netz war ich sehr oft unterwegs und habe einige Dinge für Shadow wegen dem anstehenden Urlaub und der Turnier-Saison bestellt. Kreativ konnte ich bei beim Verstecken der Oster-Süßigkeiten werden. Etwas zum Essen gab es natürlich auch, nämlich leckere Gerichte beim Griechen und Italiener und das war sehr lecker (vor allem der Lachs war fantastisch)Beim Einkaufen landete diese Woche jede Menge Kram für Shady (Transportbox, Geschirr, Leine, Leckerlis und Futter) in meinem Korb.

Das Wetter vor meiner Türe war in dieser Woche traumhaft, aber mit dem ein oder anderen Gewitter auch ein wenig feucht und in den Nachrichten gab es wieder viele News aus der Welt. Um für ein wenig Gemütlichkeit zu sorgen habe ich mit der Glamour und einem Kaffee auf dem Balkon gesessen und Sonne getankt

Ja und so war diese Woche wirklich schönweil ich meine Family wiedergesehen habe und mich tierisch auf den anstehenden Urlaub freue.

Weitere Infos zu diesem Mitmachprojekt gibt es hier:

http://www.nachtschwaermerphilipp.de/wordpress/category/stockchen/sonntags-ruckblicker/

Liebste Grüße und macht Euch einen tollen Tag!

Bettina

Kommentare:

  1. Unser Osterfest war auch wunderschön, leider sind die paar Tage immer wieder viel zu schnell vorbei.

    LG Romy

    AntwortenLöschen
  2. es war sicherlich mal wieder schön in der heimat zu sein :)
    liebe sonntagsgruesse!

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über Anregungen und Verbesserungsvorschläge, sowie über eure Meinungen!