Sweet Lips - Labello Lip Butter Raspberry Rosé

Huhu ihr Lieben,

über den dm Newsletter für Blogger haben Tamara und Carolin zusammen mit Labello 850 interessierte Tester für die Lip Butter Raspberry Rosé gesucht und ich hatte mal das Glück auf meiner Seite und fand ein Päckchen im Briefkasten :-).

Die zart schmelzenden Textur mit Hydra IQ, Sheabutter und natürlichem Mandelöl soll die Lippen intensiv mit Feuchtigkeit versorgen und geschmeidig weich pflegen. Zusätzlich verleiht die Lip Butter einen dezenten Hauch Farbe und duftet einfach himmlisch.

Labello Lip Butter Raspberry Rosé 


Fakten:

  • Hersteller: Beiersdorf AG, Germany
  • UVP: 2,69€
  • Inhalt: 16,7g / 19ml
  • Inhaltsstoffe: Cera Microcristallina, Paraffinum Liquidum, Polyglyceryl-3 Diisodistearate, Butyrospermum Parkii Butter, Ricinus Communis Seed Oil, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Aqua, Glycerin, Glyceryl Glucoside, BHT, Aroma, CI 77891, CI 15850
  • dermatologisch getestet
  • Sorten: Raspeberry Rosé, Vanilla & Macadamia und Blueberry Blush (neu ab Ende Juli im Handel)

Fazit:

Mir gefällt das Design der Döschen sehr gut und die Größe ist ideal um sie schnell und platzsparend zu verstauen. Bisher habe ich nur Pflegestifte verwendet und war entsprechend gespannt, ob und wie ich mit einer "Butter" zurecht komme. Der Duft ist jedenfalls himmlisch. Schon beim Öffnen wird man mit einem fruchtigen Himbeerduft verwöhnt, der sehr süßlich aber nicht zu chemisch riecht. Die Textur ist cremig und lässt sich somit leicht entnehmen und auftragen. Die Pflegeeigenschaften sind gut und meine Lippen werden angenehm weich gepflegt. Man hat das Gefühl einen leichten Schutzfilm auf den Lippen zu haben und zusätzlich verleiht die Butter noch einen schönen Glanz. 

Ob ich bei der Lip Butter bleibe weiß ich allerdings noch nicht. Das hat aber nichts mit dem Produkt an sich zu tun, denn damit konnte mich Labello tatsächlich überzeugen. Ich persönlich mag es nur nicht die Lippenpflege mit dem Finger zu entnehmen und aufzutragen, denn schließlich hat man unterwegs ja auch so einiges angefasst und nicht immer saubere Hände. Da werde ich persönlich wohl aus rein hygienischen Gründen wieder zum Pflegestift greifen :-).

Habt ihr die Lip Butter von Labello bereits ausprobiert? Was haltet ihr davon?

Lieben Gruß

Bettina

1 Kommentar:

  1. von der hygienischen seite gebe ich dir natürlich recht, das ist nicht so toll.
    allerdings finde ich die inhaltsstoffe auch nicht berauschend. paraffinum hinterlaesst erst mal ein tolles gefühl, aber auf die dauer ist es schädlich ;(
    gglg

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über Anregungen und Verbesserungsvorschläge, sowie über eure Meinungen!