TOM TAILOR EdT - College Sport Woman

Hey ihr Süßen,

TOM TAILOR zählt seit über 50 Jahren zu einer der erfolgreichsten und führenden Mode- und Lifestyle Marken und verzaubert uns regelmäßig mit neuen Designs und Stylings. Zu dem Hamburger Unternehmen gehört übrigens auch die Marke Bonita, aber das nur am Rande :-). Zum Comeback der TT College-Fashion-Linie reiht sich nun auch ein bezaubernder Duft, der uns den sportlich, lässigen Flair der College-Flure unvergessen werden lässt.

Für den ROSSMANN Blogger-Newsletter durfte ich den neuen Duft ausgiebig testen und mich an alte, schöne und verträumte Momente erinnern:


"Weiblich adrett gepaart mit einem Hauch Sportlichkeit – das ist der typische College-Stil für Frauen, den TOM TAILOR College Sport Woman gekonnt in einem Duft vereint" (Quelle: ROSSMANN Blogger-Newsletter)

Fakten:

- Verkaufseinheiten: 30ml oder 50ml EdT
- Verkaufsstart: Ende August / Anfang September
- Preis: UVP 19,90€ / 50ml

Duftnoten:

• Kopfnote: Bergamotte und Orange

• Herznote: Orangenblüte und Orris (Iriswurzel)

• Basisnote: Ambra, Moschus und Vanille

Inhaltsstoffe: Alcohol denat., Parfum, Aqua, Benzyl Salicylate, Limonene, Linalool, Alpha-Isomethyl Ionone, Citronellol, Coumarin, Citral, Benzyl Benzoate, Benzotriazolyl Dodecyl P-Cresol, Tris (Tetramethylhydroxypiperidinol) Citrate, Cl 16035 Cl 42090 - 80% Vol.

Fazit:

Schon das Design und die Farbkombinationen erinnern an die klassischen College-Jacken und die Schleife am Deckel des süßen Flakons unterstreicht das Thema perfekt. Als Liebhaberin von Rosa-Lila-Pink hat mich Tom Tailor sowieso schon mal komplett begeistert, ohne dass ich schnuppern brauchte ;-). Nun muss ich ehrlich zugeben, dass man schon einen Faible für süße Düfte haben muss, denn College Sport Woman ist ziemlich intensiv.


Die Duftkomponenten Bergamotte, Vanille, Moschus und Orange erinnern mich an "sweet little sixteen" und sind deutlich wahrzunehmen. Zu meiner Schulzeit haben wir Mädels nur so süße Düfte - fast schon Zuckerwatte - aufgetragen und fühlten uns manchmal wie kleinen Diven. Wenn ich den Duft in den letzten Tagen aufgesprüht habe musste Jörn immer ein wenig lächeln und ich glaube er hat da ähnliche Erinnerungen :-). Ich persönlich liebe den neuen Tom Tailor Duft und wenn mein Flakon leer ist werde ich ihn ganz sicher nachkaufen und mich immer wieder verzaubern lassen. Wie bei vielen EdT hält die Duftintensität auch nicht den ganzen Tag und verfliegt nach etwa 4-6 Stunden. Also ausreichend Zeit für ein schönes Rendezvous oder aber einem tollen Abend in angesagten Bars (natürlich mit den besten Freundinnen ;-)).

Konntet ihr schon schnuppern? Wie gefällt euch der Flakon und das Design?

Süße Grüße

Bettina

Kommentare:

  1. Ich hatte ihn auch zum Testen und mir gefällt er gar nicht. Je öfter ich ihn sprühe, desto furchtbarer wird er... Ist halt ein typischer billiger Allerweltsduft. Sorry, wenn das überheblich klingt *räusper*.

    AntwortenLöschen
  2. ich finde das design toll, es sieht jedoch eher aus als ob der duft frischer ist. ich werde den mal schnuppern.
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde, dass es ein netter, junger Duft ist. Natürlich ist es ein günstiger Duft, aber das weiß man ja im Voraus, schließlich bezahlt man auch keine Mugler oder Chanel Preise...Für den Herbst finde ich ihn durchaus angenehm, im kalten Winter bevorzuge ich hingegen doch etwas anderes. :-)

    LG

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefällt der Flakon ausgesprochen gut!!! Den Duft kenne ich noch nicht aber dran schnuppern werde ich auf alle Fälle bei meinem nächsten Rossmann-Besuch!!!

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über Anregungen und Verbesserungsvorschläge, sowie über eure Meinungen!