Ricola Extra Stark Kräuterbonbons

Huhu ihr Lieben,

für das Testportal trnd durfte ich gemeinsam mit 4999 weiteren Testern die neuen Ricola Kräuterbonbons mit extra großer, flüssiger Füllung ausprobieren. Die Marke hat eine über 80-jährige Geschichte und wird nach wie vor von der Familie des Gründers Emil Richterich geführt. Wer kennt den Slogan: "Wer hat's erfunden?" nicht aus Funk und Fernsehen? Die leckeren Kräuterbonbons (mit 13 Heilkräutern) gibt es mittlerweile weltweit und so kann man die wohltuenden Bonbons fast in jedem Land unserer Erde kaufen. Nun hat die Traditionsmarke Ricola EXTRA STARK auf den Markt gebracht. Den Namen verdanken die Bonbons vor allem der flüssigen Füllung aus natürlichem Menthol. Je nach Sorte fällt die Menthol-Konzentration stärker oder schwächer aus. Menthol wird ohne chemische Zusätze aus der Pfefferminze gewonnen und eignet sich dank der positiven Eigenschaften (keimreduzierend und kühlend) super bei Husten und Heiserkeit und wirken zudem beruhigend auf Stimme und Hals.

Seit einigen Wochen haben wir nun ausgiebig gelutscht und die Bonbons auch gerne an Freunde und Verwandte zum Probieren verteilt:

Das trnd-Startpaket

Fakten/Details:

  • Kräuterbonbons mit flüssigem Kern
  • Sorten: Gletscher-Minze, Honig-Zitrone, Schweizer Kirsche
  • Inhalt: 65g
  • UVP: ca. 2,50€
  • Verpackung: wiederverschließbarer Standbeutel
  • alle Bonbons nochmals einzeln verpackt
  • alle Zutaten aus nachhaltigem Anbau
  • erhältlich nur in der Apotheke
  • laktosefrei
  • glutenfrei

Inhaltsstoffe:

Gletscher-Minze: Zucker, Glukosesirup, Feuchthaltemittel (Glycerin), Invertzuckersirup, Glukose-Fruktose-Sirup, Kräuterauszüge (0,5%) aus Pfefferminze sowie Spitzwegerich, Eibisch, Pfefferminze, Thymian, Salbei, Frauenmantel, Schafgarbe, Bibernelle, Malve, Holunderblüten, Schlüsselblume, Ehrenpreis und Andorn, natürliches Minzenaroma, Menthol, Farbstoff (E 141). Jedes Kräuterbonbon enthält 7,5 mg Menthol.

Schweizer Kirsche: Zucker, Glukosesirup, Feuchthaltemittel (Glycerin), Glukose-Fruktose-Sirup, Säuerungsmittel (Apfelsäure), Kräuterauszug (0,4%) aus Spitzwegerich, Eibisch, Pfefferminze, Thymian, Salbei, Frauenmantel, Schafgarbe, Bibernelle, Malve, Holunderblüten, Schlüsselblume, Ehrenpreis und Andorn, Kirschensaftkonzentrat (0,3%), Menthol, natürliches Minzenaroma, Konzentrat (Karotte, Hibiskus), natürliche Aromen. Jedes Kräuterbonbon enthält 4 mg Menthol.

Honig-Zitrone: Zucker, Glukosesirup, Feuchthaltemittel (Glycerin), Glukose-Fruktose-Sirup, Honig (1,3 %), Zitronensaftkonzentrat (0,5 %), Kräuterauszug (0,4 %) aus Spitzwegerich, Eibisch, Pfefferminze, Thymian, Salbei, Frauenmantel, Schafgarbe, Bibernelle, Malve, Holunderblüten, Schlüsselblume, Ehrenpreis und Andorn, natürliche Aromen, Säuerungsmittel (Zitronensäure), Menthol, Farbstoff (Carotin). Jedes Kräuterbonbon enthält 2,2 mg Menthol.
 

Fazit:

Die Ricola Extra Stark Kräuterbombons sind wirklich bei allen Testern super angekommen und auch wir finden sie lecker und wohltuend. Jede Sorte enthält unterschiedlich viel Menthol und wirkt somit auch auf verschiedene Art und Weise. Gletscher-Minze ist verhältnismäßig "scharf" und sorgt sofort für ein befreites Atemgefühl, während Honig-Zitrone eher mild ist und dank des Honigs perfekt bei leichten Halsschmerzen hilft. Schweißer Kirsche ist die mildeste Variante und soll bei Heiserkeit und Husten wirken. Letzere schmeckt zwar gut, aber ich finde den Menthol-Anteil zu gering und konnte nicht viel Wirkung feststellen, als mich letze Woche ein Infekt quälte. Dafür halfen dann aber die anderen beiden Sorten :-). Der flüssige Kern ist perfekt abgestimmt und sobald der Sirup freigesetzt wird legt er sich angenehm auf die gereizten Rachenpartien. Schade, dass man die neuen Kräuterbonbons nur in der Apotheke kaufen kann. Bei unseren beiden Apotheken konnte ich sie nämlich bislang nicht entdecken und müsste sie online bestellen. 

Wir können Euch die neuen Bonbons von Ricola absolut empfehlen und würden uns wünschen, dass wir sie auch bald im Einzelhandel erwerben können....

Konntet ihr die neuen Kräuterbonbons von Ricola bereits probieren? Wie haben sie euch geschmeckt?

Liebe Grüße

Bettina

Kommentare:

  1. ich finde ricola toll und kaufe die bonbons auch sehr gerne!
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  2. Sehen aber auch lecker aus. Schweizer Kirsche würde ich bestimmt kaufen. LG Romy

    AntwortenLöschen
  3. Oh interessant,besonders da ich grad erkältet bin
    lg

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über Anregungen und Verbesserungsvorschläge, sowie über eure Meinungen!