GLOSSYBOX Young Beauty Dezember 2014 - Winter Surprises

Hallo ihr Lieben,

endlich hat der Regen ein Einsehen und ich durfte gerade tatsächlich einmal einen Blick auf die Sonne erhaschen. Da fehlt doch nur noch der Schnee zum Weihnachtsglück :-). Ich bin immer wieder überrascht wie schnell doch die letzten Wochen vorbeigezogen sind und nächste Woche um diese Zeit ist Weihnachten auch schon wieder rum und wir alle hoffentlich glücklich und zufrieden. Wir freuen uns jedenfalls sehr auf drei Tage in der Heimat gemeinsam mit unserer Familie.

Aber bevor ich nun abschweife.... Heute möchte ich euch gerne die letzte Young Beauty Box des Jahres 2014 vorstellen - die Winter Surprises-Edition. Bislang fand ich die Boxen immer ganz nett und vor allem die schönen Beutel gefallen mir sehr. Leider klebt das Glossybox-Team neuerdings die Adressaufkleber wieder auf die Oberseite der schönen Pappbox, so dass man diese nicht mehr als kleine Schubfächer verwenden kann. Also liebes Team, wenn ihr das weiterhin macht, dann braucht ihr euch nicht mehr so viel Mühe mit der Gestaltung des Kartons geben ;-)....

GLOSSYBOX Young Beauty Dezember 2014 - Winter Surprises

Wert: ca. 17,50€

Die Produkte:

1. SIX Armband mit Unendlichkeitszeichen - UVP 4,95€
2. uma cosmetics PUNK'D UP Eyeliner "black" 5ml - UVP 2,79€
3. MAYBELLINE New York Baby Lips Electro "OH! Orange!" Lippenbalsam - UVP 2,45€


4. Kamill Hand & Nagelcreme Fresh (Zitrone-Buttermilch Duft) 75ml - UVP 1,69€
5. GLOSSY Surprise Produkt: Fruttini Sorbet Foam "Pineapple Prosecco" (Pflegeschaum) 150ml - UVP 2,99€
6. Herbal Essences Tiefenpflege Shampoo "Orientalischer Traum" 250ml - UVP 2,69€














Fazit:

In der Box lag auch noch eine Leseprobe des Romans "Zwillingsstene" von Christina Moracho. Von dem Buch hatte ich bislang nichts gehört, aber laut der amazon Rezensionen soll es eine sehr schöne und rührende Geschichte sein. Ich werde mal reinschnuppern :-).

Ansonsten gefällt mir die Box ganz gut - kein WOW-Effekt, aber ich könnte alle Produkte verwenden. Am meisten habe ich mich tatsächlich über den Baby Lips Pflegestift gefreut. Das leichte Neon-Orange steht mir ganz gut und ich werde ihn sicher häufiger benutzen. Das Shampoo riecht traumhaft und wird definitiv gerne genutzt und das Sorbet ist genial. Ich musste den Pflegeschaum von Fruttini natürlich gleich ausprobieren, aber durch den kühlenden, fruchtigen Effekt ist es eher für den Sommer/Frühling geeignet (also Hallo Vorratsschrank :-)).  Flüssigen Eyeliner verwende ich nur ungern und eigentlich gar nicht, so dass sich hierüber jmd. anderer freuen darf. Mit Handcremes kann ich langsam handeln, aber auch die finden immer glückliche Abnehmer :-). Das Armband mit dem Unendlichkeitszeichen finde ich ganz niedlich und ich werde es auch sicher hin und wieder tragen. Also eine nette Young Beauty Ausgabe im Dezember, aber bei mir blieb die pure Begeisterung leider aus.

Wie gefällt Euch die Young Beauty Box Winter Surprises?

Lieben Gruß

Bettina

Kommentare:

  1. Halllöchen,
    der Inhalt ist okay aber die Farben der Baby Lips gewöhnungsbedürftig :)
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  2. ich finde den inhalt ganz gut!
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo meine Liebe, ich finde es eine schöne Box und für den Preis okay. Ich hatte statt Eyeliner einen Lidschattenstift und den Lippenbalm in Pink, mein Überraschungsprodukt waren Invissibobbles Haargummis in schwarz. Das war lustig, weil ich die fast täglich benutze, ich habe schon einige davon. Nee, aber ich denke für den Preis kann man nicht mehr erwarten. Das Armbändchen fand ich eine süße Idee, mal was anderes! Liebe Grüße und schöne Feiertage für Dich!

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde den Inhalt gut. Das Shampoo würde mir am besten gefallen. LG

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über Anregungen und Verbesserungsvorschläge, sowie über eure Meinungen!