Alpha Spirit - Multi-Protein Hundefutter

Hallo ihr Lieben,

vor einiger Zeit durfte Shay für Futtertester.de wieder in Aktion treten und das Hundefutter von Alpha Spirit probieren. Den spanischen Hersteller kannte ich bereits, da ich hin und wieder die Snackprodukte der Firma kaufe. Die Snacks kann ich euch übrigens sehr ans Herz legen. Meine Mädels vertragen sie bestens. Bislang kann man nur bei wenigen Händlern Produkte der Firma bestellen und ich freue mich immer, wenn ich mal auf Messen oder online fündig werde. Von dem zu testenden Halbfeucht-Hundefutter hatte ich bis dato noch nichts gehört und ich konnte auch keinen Lieferanten, Händler finden, der das Futter in Deutschland vertreibt. Neben der Sorte Multi-Protein gibt es noch die Sorte Only Fish. Shady sind meine nicht gänzlich zufriedenstellenden Recherchen natürlich herzlich egal - sie hat sich aufs große Fressen gefreut:

Shady probiert: Alpha Spirit - Multi-Protein Hundefutter


Produktdetails:
  • Preis: keine Angaben gefunden
  • Inhalt: 210g
  • Halbfeucht-Hundefutter
  • Fütterungsempfehlung: 25kg/280g (für Shady/normale Aktivität)
  • Hoher Frischfleischanteil
  • Glutenfrei
  • Getreidefrei
  • Hypoallergen

Zusammensetzung: 85 % frisches Fleisch & frischer Fisch (25 % frisches Hühnchen, 20 % frisches Rindfleisch, 20 % frische Schweineleber, 20 % frischer Fisch), Sprossen von Hülsenfrüchten (grüne Erbsen-pisum sativum, weisse Erbsen pisum ssp. und Linsen lens culinaris), Eier, Karotten, Beeren, Glyzerin, Yucca Schidigera-Extrakt, Bierhefe, Taurin, Glucosamine, Chondroitin-Sulfat. Natürliche Konservierungsstoffe: Thymian und Rosmarin

Analytische Bestandteile: Rohprotein (min.) 34 %, Fettgehalt (min) 15 %, Rohfaser (max) 0,8 %, Rohasche (max) 6,9 %, Feuchte (min.) 22 %, Kohlenhydrate (max.) 21,3 %, Omega-3 (min.) 2 %, Omega-6 (min.) 3,7 %, EPA (min.) 0,15 %, DHA (min.) 0,7 %, Kalzium 1,52 %, Phospor 1,11 %

Fazit:

Das Verpackungsdesign dürfte in meinen Augen gerne noch einmal überarbeitet werden. Das Plastik wirkt "billig" und das Layout eher düster. Aber das Futter hat bei mir einen guten ersten Eindruck hinterlassen. Nachdem ich die Homepage des Herstellers durchforstet und übersetzt habe bin ich nun auch ein wenig besser über die Produktion und Co. informiert. Das "Trockenfutter" wird besonders schonend hergestellt und es wird auf Allergie auslösende Bestandteile nahezu verzichtet, natürlich auch um eine hohe Verträglichkeit zu erreichen. Laut Angabe auf Futtertester.de liegen die täglichen Futterkosten für einen 20kg schweren Hund bei etwa 1,40€. Diese Angabe kann ich natürlich nicht bestätigen - bei dem hohen Proteingehalt des Futters scheint der Betrag aber realistisch. 

Den Geruch des Futters an sich fand ich vergleichsweise angenehm und die Konsistenz der Futterbrocken ist doch relativ fest. Lacey durfte natürlich auch probieren und ihr Testurteil war "lecker mehr davon". Shadows tägliche Nahrung habe ich die vergangenen Tage also durch jeweils eine Schale ersetzt. Auf Grund des hohen Proteingehalts habe ich die Fütterungsempfehlung lieber unterschritten. Madame hat ihren Napf anstandslos geleert und es auch prima vertragen. Seit sie älter wird ist das leider nicht immer der Fall. Aber alle unschönen Nebenwirkungen der Futterumstellung blieben aus und sie wirkte satt und zufrieden - das Schläfchen im Anschluss war gesichert :-). Insgesamt finde ich die Zusammensetzung gut und auch die Verträglichkeit ist klasse.

Leider kann man das Futter scheinbar noch nicht über den deutschen Handel beziehen und so kann ich - ohne Preis- und Bezugsangaben - auch keine Kaufempfehlung aussprechen. Dennoch würde ich mich freuen, wenn der Hersteller neben den bekannten und wirklich guten Snacks nun auch das Trockenfutter anbieten würde. Sobald ich nähere Infos habe werde ich diese natürlich im Bericht ergänzen.

Liebe Grüße und zwei Wuff

Bettina

Kommentare:

  1. Oh na dann guten Hunger und liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. mein Marley hat das auch sehr gut geschmeckt,richt wirklich gut und schmeckt wohl gut,schwups war der Napf leer

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über Anregungen und Verbesserungsvorschläge, sowie über eure Meinungen!