GLOSSYBOX August 2015 - La Dolce Vita Edition

Huhu ihr Lieben,

lange war es hier ruhig - auch bei uns hieß es Sommerpause und mal ein wenig gemeinsame Zeit. Aber an den meisten Tagen war es mir auch ehrlich gesagt ein wenig zu warm zum Schreiben :-)... Nach langem Warten (ich habe das Gefühl meine Box trudelt jeden Monat später bei mir ein) kam dann gestern endlich auch meine GLOSSYBOX August bei mir an. Seit einige Abonnenten ihre Boxen über Hermes geliefert bekommen, erhalte ich meine monatliche Box leider immer so ziemlich als letzte über DHL. Bis dato weiß ich den Inhalt dann meist schon und bin nun am überlegen eventuell mal eine neue Beautybox auszuprobieren - über Vorschläge würde ich mich freuen....

GLOSSYBOX August 2015 - La Dolce Vita Edition

Wert: ca. 59,74€

Die Produkte:

1. Emité Make Up E144 Profi-Lidschattenpinsel - UVP 30€
2. So Susan Cosmetics HAUTE LIGHT Highlighter Pencil 1,5g - UVP 20,95
3. Schoenenberger Naturkosmetik Pflegeöl "Bio Granatapfelkernöl" 15ml - UVP 2,60€
4. Rexona compressed Deodorant "shower clean" 75ml - UVP 2,19€
5. RITUALS Happy Buddha Duschgel "Orange & Zedernholz" 50ml - UVP 4€


Fazit:

Diesen Monat gab es lediglich ein Produkt, das bei der Zusammenstellung der Boxen variierte. Hierbei habe ich leider das (in meinen Augen) weniger glückliche Los gezogen und das Pflegeöl von Schoenenberger Naturkosmetik vorgefunden. Man hätte aber auch z.B. Lipgloss von bareMinerals (19€), Körpermilch von ROGER&GALLER (15,50€) oder eine Lidschatten Palette von BH Cosmetics (12,95€) in seiner Box finden können. Ihr seht diesen Monat gab es sehr unterschiedliche Werte der GLOSSYBOX und somit auch wieder einigen Unmut. Für mich persönlich hat sich die Box finanziell schon alleine wegen dem Lidschattenpinsel gelohnt. Mit den Pinseln von Emité Make Up habe ich bisher nur gute Erfahrungen gemacht und finde es klasse mal wieder einen in meiner Sammlung zu wissen :-). Ansonsten habe ich mich aber auch noch sehr über das Duschgel von RITUALS gefreut, da ich deren Produkte wirklich klasse finde. Mit dem Highlighter-Pencil von So Susan werde ich mich die Tage mal näher beschäftigen, da mir bis dato der Sinn des Produkts noch nicht gänzlich klar ist. Habt ihr hier bereits Erfahrung? Rexona Deo kann man immer gebrauchen (ohne Aluminiumsalze *top*), aber ein Highlight für die GLOSSYBOX ist es für mich nicht. Insgesamt gefällt mir die Box so lala. Lediglich über den Pinsel und das Duschgel habe ich mich gefreut, dafür aber besonders :-).... Schauen wir mal was der September bringt....

Zusätzlich zu den Beautyprodukten lagen der Box noch 2 Proben der Marke skinicer (Pflefge-Duo: Cleanser + Repair Creme) und eine Leseprobe des Romans "Wohin Du auch gehst" von Leisa Rayven bei. Zwei schöne Goodies, wie ich finde.

Wie gefällt Euch die La Dolce Vita Edition?

Liebe Grüße

Bettina

Kommentare:

  1. Sehr schöne Box, aber ich kann den Unmut über die verschiedenen Werte schon irgendwo nachvollziehen! Schließlich bezahlen ja auch alle dasselbe! :-/
    Vlg Bloody

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    der Pinsel hätte mir auch gefallen und Rituals ist immer klasse ;-) Rexona ist wieder so etwas das darin meiner Meinung nach nichts zu suchen hat, aber alles Geschmacksache.
    lg Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank für deinen ausführlichen Bericht zu unserer La Dolce Vita Edition, Bettina. Wir freuen uns immer über Feedback, und schade dass du nicht zu 100% zufrieden mit deiner Box bist. Ein bisschen Variation ist leider ganz normal, aber dafür konntest du dich ja besonders über Pinsel & Schaum freuen! :) Hab eine schöne Woche & stay glossy,

    Julia von GLOSSYBOX

    AntwortenLöschen
  4. Eine shr gut durchmischte Box
    gefällt mir
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über Anregungen und Verbesserungsvorschläge, sowie über eure Meinungen!