Prosit Neujahr! Mein persönlicher Blick auf 2015...

Hallo ihr Lieben,

ich wünsche Euch ein wundervolles neues Jahr und hoffe, dass eure Wünsche und Träume in Erfüllung gehen werden. Die letzten 2 Wochen war es hier ruhig und das hatte natürlich einen guten Grund, denn wir haben die besinnliche Zeit mit unserer Familie verbracht. Wir haben die gemeinsamen Tage sehr genossen und hatten jede Menge Spaß. Unterm Tannenbaum lagen viele tolle Geschenke über die wir uns riesig gefreut haben und auch der obligatorische Weihnachtsspaziergang war schön und ausgiebig. Ein paar Eindrücke habe ich einmal in einer Collage festgehalten:


Kaum waren wir jedoch wieder in daheim holte uns der Alltag schnell wieder ein. Shady hat sich mal wieder einen Zahn abgebrochen und wurde heute operiert. Dieser Umstand gibt mir nun die Zeit endlich wieder ein wenig zu schreiben, denn bewegen ist nicht solange sie schläft. 2015 war ein ziemlich anstrengendes Jaht mit zahlreichen Höhen und Tiefen. Das absolut schönste Erlebnis war natürlich, dass Little Lacey seit Februar unsere kleine Familie bereichert. Die kleine Australian Shepherd Hündin drehte unser eingespieltes Leben komplett auf den Kopf. Seit ihrer Ankunft heißt es jede Menge Action und viele Stunden Arbeit auf dem Hundeplatz. Mittlerweile hat sie ihren ersten Geburtstag gefeiert, aber ruhiger ist mein kleiner Wirbelwind dadurch nicht geworden :-). Shady hat eine Weile gebraucht, aber heute sind die beiden beste Freundinnen. Im Oktober habe ich mit Shady auch mein letztes Agility Turnier bestritten und noch einmal einen schönen Erfolg feiern können. Seither musste ich sie nun zweimal operieren lassen und wir kämpfen noch immer gegen eine fiese Allergie. Dennoch bin ich langsam positiv gestimmt und hoffe, dass wir noch ein paar schöne gemeinsame Jahre haben werden. 

Auch bei mir persönlich lief nicht alles rund und ich musste mich ein paar mal neu motivieren. Im April wurde ich mal wieder operiert und brauchte doch einige Zeit um mich zu erholen. Bis heute habe ich nie darüber geschrieben und wirklich leicht ist es auch nicht. Wir haben uns immer Kinder gewünscht, aber mein Körper scheint da anderer Meinung zu sein. 2015 habe ich die Kinderwunschklinik vermutlich öfter gesehen als mir lieb ist, aber jedes Mal war das Ergebnis negativ. Ende Oktober gab es nach der letzten IVF wieder ein negatives Ergebnis und ich habe mich für eine Pause entschieden. Es ist nicht wirklich einfach, aber man tröstet sich damit, dass es anderen Menschen schlechter geht und es schlimmeres gibt als kinderlos zu sein. Meist hilft das, aber eben nicht immer. 

Insgesamt sind wir 2015 dreimal verreist. Zweimal waren wir im Center Parc (Eifel und Sauerland) und wir waren beide Male sehr zufrieden, auch wenn das Wetter nicht mitgespielt hat :-). Im Februar waren wir in der Eifel eingeschneit und der Sommerurlaub war verregnet. Im November waren wir im Landal Park Stroombroek und wir haben uns großartig erholt. Der Park ist sehr schön und die Umgebung lädt zu ausgedehnten Spaziergängen ein. 

Für 2016 hoffe ich, dass ihr mir weiterhin treu bleibt und ich wieder mehr Zeit zum Schreiben finde, auch wenn die Zeichen nicht darauf hindeuten. Außerdem wäre es natürlich super, wenn meine Hunde mal gesund bleiben würden und vielleicht unser größter Wunsch durch ein positives Testergebnis erfüllt wird :-). Für euch, meine Familie und Freunde hoffe ich auf Glück, Gesundheit und Erfüllung einiger Träume...

Liebe Grüße
Bettina

Kommentare:

  1. auch ich wünsche dir ein frohes neues jahr mit viel gesundheit und glück.
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bettina, ich wünsche Dir von Herzen, dass Dein größter Wunsch bald in Erfüllung geht. Die Pause ist ganz sicher richtig, um den Kopf wieder frei zu bekommen!
    Superschöne Fotos sind das und Little Lacey ist ja ein Prachtkerl geworden:-)
    LG Antje

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bettina,
    auch dir ein gesundes neues Jahr!
    Ich drück dir ganz fest die Daumen, das es doch irgendwann klappt. Oft spielt der Kopf eine große Rolle und es passiert dann, wenn man am wenigsten damit rechnet.
    Ganz liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünsche dir auch ein gutes neues Jahr
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Auch ich schließe mich noch an, wenn auch das Jahr schon einige Tage alt ist. Ich habe mir auch mal wieder etwas Zeit für mich genommen, manchmal muß das eben sein und nicht immer muß der Blog im Vordergrund stehen...
    LG und schönes Wochenende

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über Anregungen und Verbesserungsvorschläge, sowie über eure Meinungen!