GLOSSYBOX Young Beauty Box August 2016 - Sweet Holidays!

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe ihr genießt alle das traumhafte Wetter und verbringt viel Zeit im Freien. Da die Hitze für meine Hundis nichts ist, machen wir immer mal wieder Ausflüge zum nahen See, damit die Zwei im kühlen Nass toben und sich abkühlen können. Shadow geht es langsam besser und die Physio hilft ihr dabei auch super. Es kehrt also langsam ein wenig Ruhe bei uns ein und so darf es auch gerne bleiben :-)....

Die GLOSSYBOX Young Beauty ist schon vor einer ganzen Weile bei mir eingetrudelt. Bisher war ich eigentlich immer ganz zufrieden mit der Box, aber die Sweet Holiday Ausgabe fand ich beim Auspacken gar nicht toll und daher hatte ich sie vorerst beiseite gestellt. Gestern fiel mir dann allerdings auf, dass ich Euch den Inhalt noch gar nicht gezeigt habe und das möchte ich nun gerne nachholen:

GLOSSYBOX Young Beauty Box August 2016 - Sweet Holidays!


  • Wert: ca. 12,95€ zzgl. Leseprobe und lash extensions 

Die Produkte:

1. Schaebens Erdbeer Peeling Maske 2x 6ml - UVP 0,99€
2. J.cat Beauty Lipgloss 7ml - UVP 3,95€
3. batiste Trockenshampoo Cherry 50ml - UVP 1,79€
4. Marabu Professional Shampoo Konzentrat Intensiv-Pflege 20ml - UVP 3,99€/100ml (ca. 0,80€)
5. alverde Naturkosmetik BEAUTY & FRUITY 3in1 Reinigungsschaum
6. Palmolive Magic Softness Jasmin Duftschaumseife 250ml - UVP 2,49€


Fazit:

Eigentlich sollte die Young Beauty Box keinen Lipgloss enthalten, sondern entweder Nail Wraps oder ein Deo von Pussy Deluxe. Die UVP habe ich also der GLOSSYBOX Homepage entnommen. Ich finde es schon merkwürdig, dass ein Produkt enthalten ist, dass laut Aufstellung gar nicht enthalten sein sollte, aber da war ich tatsächlich nicht die einzige. Insgesamt wirkt die Box auf mich wie eine Zusammenstellung von Restbeständen :-(. Die Palmolive Schaumseife war nun zum vierten Mal in verschiedenen Duftrichtungen in den Boxen zu finden. Auch den Lipgloss hatte ich bereits und Trockenshampoo ist augenscheinlich zum Standardprodukt geworden. Das Shampoo Konzentrat ist leider nur eine Probiergröße, dabei finde ich das Produkt wirklich interessant. Der alverde Reinigungsschaum und die Maske sind ganz nett, können bei mir aber auch keine Begeisterung mehr bewirken. Die lash extensions als Goodie sind eine schöne Idee, allerdings sind diese doch ein wenig auffällig. Wie ja bereits angedeutet fand ich die GLOSSYBOX Young Beauty Box August nicht gut und ich bin gespannt ob mich die Oktober Box wieder begeistern kann.

Wie gefällt Euch die GLOSSYBOX Young Beauty diesen Monat?

Liebe Grüße

Bettina

Kommentare:

  1. Hallo meine Liebe,

    Wenn ich das Batiste schon sehe *mit den Augen rollt*. Palmolive Seife ist auch immer wieder mal drin, da stimme ich dir zu. Hat ganz schon nachgelassen :( LG

    AntwortenLöschen
  2. hey, ich muss gestehen, dass mich der inhalt jetzt nicht so gereizt hätte, vielleicht, weil ich nicht mehr young bin :P.
    ich wünsche dir ein schönes wochenende!

    AntwortenLöschen
  3. Ein schwacher Inhalt und sieht auch lieblos aus. Die Produkte hätten mir auch nicht zugesagt

    AntwortenLöschen
  4. Danke für dein ehrliches Feedback. Schade, dass wir dich diesen Monat nicht überzeugen konnten! Wir geben uns große Mühe, um dich beim nächsten Mal wieder richtig zu begeistern! Stay glossy, Lisa von GLOSSYBOX

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über Anregungen und Verbesserungsvorschläge, sowie über eure Meinungen!